Landschaftsräume
Gartenräume
Startseite
Bewegte Steine
Gewässer-
renaturierung

In der Landschaft um die Städte und Dörfer finden wir Erholung und Entspannung. Die Vielfalt der Pflanzen und Tiere und die Begegnungen mit ihnen regen uns an, wenn wir uns darauf einlassen. Attraktive Ziele locken uns zu einem Ausflug oder einem Spaziergang oder einer Radtour.

Neben dem Erhalt und der Entwicklung des Landschaftsbildes und einer vielfältigen Lebenswelt für Tiere und Pflanzen, gehört auch die Gestaltung besonderer Orte zu unserer Arbeit.

Die Wegeführung für den Eiszeitlichen Erlebnispfad „Bewegte Steine“ am Brelinger Berg gehört ebenso dazu, wie die Umsetzung landschaftspflegerischer Ausgleichspläne in die Ausführungsplanung und die Bauüberwachung.

Für die Gestaltung und Entwicklung von Landschaftsräumen ist ein besonderes Einfühlungsvermögen in den jeweiligen Ort von großer Bedeutung. Es gilt seine Qualitäten wahrzunehmen und zu erhalten. Dann lassen sich bei überschaubaren Baukosten wertvolle Ergänzungen schaffen, die einen Ausgleich zu unvermeidbaren Eingriffen in die Natur leisten können.

Beispiele:

Fernrohrsteine

Eiszeitlicher Erlebnispfad Bewegte Steine

Katharinenbach

Gewässerrenaturierung bei Vorsfelde

Birkenhain

Wietzepark Langenhagen

Gartenräume, Freie Landschaftsarchitekten
Dipl.-Ing. Ariane Kaths, Enge Strasse 6, 31535 Neustadt a.Rbge.
Dipl.-Ing. Joachim v. Kortzfleisch, Eichendamm 27, 30900 Wedemark

Gartenräume Startseite

Personen

Themen

Referenzen

 

Webdesign 2001-2015: J. v. Kortzfleisch