Ellipsen von Stauden umgeben
Gartenräume
Startseite
Krage-Entwurf

Klicken Sie auf die Bilder für eine Vergrößerung.

Terrasse am Rasen auf der Südseite

Abendsitzplatz am Teich

Quellstein beim Abendsitzplatz

Blick über den Teich

Blick vom Abendsitzplatz

Deck aus Lärchenholz in der Sonne

Von seinen neuen Bewohnern wurde zuerst das Wohnhaus aus den 70er-Jahren umgebaut. Jetzt sollte auch der Garten ein neues Gesicht erhalten.

Rasen, Lärchenholz und norwegischer Quarzit bilden als 5 Ellipsen die neuen Räume, die von Stauden und einem Teil der erhaltenen Sträucher umrahmt werden. Der kleine Teich wurde saniert und erhielt einen sprudelnden Quellstein.

Zahlreiche Stauden, Blumenziebeln, Gräser und Rosen in abgestimmten Farbzusammenstellungen beziehen die erhaltenenen Sträucher ein.

Holzdeck-hinten-Sonne

Gartenräume, Freie Landschaftsarchitekten
Dipl.-Ing. Ariane Kaths, Enge Strasse 6, 31535 Neustadt a.Rbge.
Dipl.-Ing. Joachim v. Kortzfleisch, Eichendamm 27, 30900 Wedemark

Gartenräume Startseite

Personen

Themen

Referenzen

 

Webdesign 2001-2015: J. v. Kortzfleisch